Augenlaserzentrum

Augen lasern bedeutet einen operativen Eingriff, der mit modernster Technik und medizinischem Fachpersonal sowie langjähriger Praxiserfahrung erfolgen sollte. Eine solche Augenoperation wird meist in einem sogenannten Augenlaserzentrum durchgeführt. Mittlerweile gibt es in ganz Deutschland ein Augenlaserzentrum für jede Region und jeden Ballungsraum, auch in Ihrer Nähe. Man sollte bei einem Augenlaserzentrum jedoch nicht nur darauf achten, welches in der nächsten Nähe ist, sondern vor allem die fachliche Qualifikation, Beratung und den Stand der Technik genauestens erkundigen und sich eingehend beraten lassen.

Informieren Sie sich bereits im Vorfeld über das Augenlaserzentrum

Man sollte grundsätzlich immer alle Möglichkeiten nutzen, um sich im Vorfeld über die Qualität eines Augenlaserzentrum zu informieren. Die einfachste Variante sind Testergebnisse oder Qualitätsauszeichnungen, die von unabhängigen Kommissionen oder Prüfinstituten immer wieder gemacht werden. Achten Sie insbesondere auf das LASIK-Tüv-Gütesiegel. Dieser Test ist zwar für das Augenlaserzentrum freiwillig, jedoch ist er sehr aussagefähig. Dabei werden neben der Technik auch die Qualifizierung der Ärzte und die allgemeinen Hygienestandards analysiert. Das wichtigste Qualitätsmerkmal, das bei jedem guten Augenlaserzentrum erfüllte sein sollte, ist die Zertifizierung nach ISO 9001. Diese enthält Standards, über die jedes Augenlaserzentrum verfügen sollte. Erkundigen Sie sich in jedem Fall vorher noch einmal, ob diese Voraussetzungen dafür vorliegen.

Augenlaserzentrum

Persönliche Erfahrungen und Testberichte lesen

Teilweise findet man Prüfsiegel und Testergebnisse bereits über das Internet. Auch ist es manchmal möglich für das Augenlaserzentrum persönliche Meinungen und Erfahrungen in Foren oder Meinungsportalen zu lesen. Die persönlichen Erfahrungen und der subjektive Eindruck von Patienten ist dabei oftmals wesentlich hilfreicher als ein Test, der nur eine Endnote zu vergeben weiß. Allerdings sollte man auch hierbei darauf achten, sich nicht von Einzelmeinungen verunsichern zu lassen. Meist werden vor allem solche Fälle im Internet verbreitet, bei denen es durch Umstände welcher Art auch immer zu Problemen gekommen ist, die nicht zwingend die Qualität eines ganzen Augenlaserzentrum widerspiegeln.

Wenn Sie sich bereits für ein Augenlaserzentrum entschieden haben, sollten Sie sich vor dem eigentlichen Eingriff unbedingt noch ein persönliches Bild machen. Fahren Sie dort hin und lassen Sie sich umfassend beraten. Ein solches Beratungsgespräch wird in jedem Augenlaserzentrum angeboten und sollte von Ihnen genutzt werden. Fragen Sie den behandelnden Arzt genau, wie der Eingriff abläuft und welche Risiken damit verbunden sind. Wie bei jeder Operation muss der Arzt Sie in vollem Umfang aufklären und Sie sowohl über die Chancen als auch mögliche, wenn auch sehr seltene Komplikationen aufklären.